Home
Geschichte
Land und Leute
Reiserouten

e-mail

Cape Peninsula

Chapman´s Peak Drive

Die Kap-Halbinsel ist 51 Kilometer lang und nie breiter als 16 Kilometer. Mit den Bergketten, die an beiden Seiten von Ozeanen gesäumt sind, westlich vom Atlantik und östlich vom Indischen Ozean, ist die Peninsula allein schon eine Reise wert.

Die Südspitze, das Kap der Guten Hoffnung beschrieb Sir Francis Drake als “das anmutigste Kap, das wir auf dem weiten Erdenrund sahen”

Wer auf dem Weg dorthin eine kleine Pause einlegen möchte, besonders geeignet ist dafür der Strand von Marinar´s Wharf (viele Surfer und Badegäste), der kann sich dort im Wasser abkühlen,  und ein paar Kilometer südlich davon, kann man im Brass Bell Restaurant von Kalk Bay hervorragend bei Lifemusik direkt auf einer Terasse am Wasser sehr gute Fischgerichte genießen.

[Home] [Geschichte] [Land und Leute] [Reiserouten]

 

Kapstadt

Cape-Peninsula

Franschhoek

Garden Route

Oudtshoorn

Cango Caves

Kapstadt

Cape-Peninsula

Franschhoek

Garden Route

Oudtshoorn

Cango Caves